Trier: "Altenpfleger/in - weil Superheld/in kein offizieller Beruf ist"

Selbstbewusst in den Berufsalltag - gelungene Examensfeier an der Fachschule für Altenpflege Trier

15.07.2019

Am Donnerstag, 27. Juni 2019, haben 20 Altenpfleger/-innen und 6 Altenpfleghelfer/-innen der Fachschule für Altenpflege das Examen nach dreijähriger bzw. einjähriger Ausbildung erfolgreich bestanden.

Die Feier stand unter dem Motto „Altenpfleger/in – weil Superheld/in kein offizieller Beruf ist“. Während eines kleinen Programms wurde dieses Motto aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Oft sind Altenpfleger/innen und Altenpflegehelfer/innen die „Helden des Alltags“ für pflegebedürftige Menschen und unterstützen diese mit viel Engagement sowie Kompetenz, ohne die Erwartung einer Gegenleistung. Die Absolventen fühlen sich den älteren Menschen in unserer Gesellschaft auf besondere Weise verbunden und sind sehr stolz darauf, diesen Beruf erlernt zu haben und nun ausüben zu dürfen.

Wir wünschen unseren Absolventinnen und Absolventen für ihre Zukunft viel Glück und Erfolg!

Fachschule für Altenpflege der Marienhaus Kliniken GmbH

Egbertstraße 18
54295 Trier
Telefon:0651 462712-0
Telefax:0651 462712-22
Internet: www.altenpflegeschule-trier.de www.altenpflegeschule-trier.de